Anne

„Ich habe mich zum ersten Mal für den Jugendgemeinderat aufstellen lassen.“

Anne hat sich nicht mit Wählen begnügt, sie wollte selbst mitbestimmen und hat sich für den Jugendgemeinderat zur Wahl gestellt. Seither arbeitet sie mit, wenn es darum geht, die Interessen von Jugendlichen in ihrer Gemeinde zu vertreten. Wenn Jugendthemen auf der Tagesordnung stehen, ist sie mit dabei im Gemeinderat. Sie kann mitreden, wenn es um Jugendhäuser oder Schulhofgestaltung geht, wenn Radwege geplant werden oder über die Errichtung einer Skateboardanlage entschieden wird. 

Unter "Wahlen und Spielregeln" erfährst du du, welche Mitsprachemöglichkeiten du bei den verschiedenen Wahlen hast.